AGB und Widerrufsbelehrung

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen EifelSan b.v.
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle zwischen EifelSan b.v. und dem Kunden abgeschlossenen Verträge. Sie haben ausschließlich Gültigkeit, Abweichungen gelten nur, wenn diese schriftlich seitens EifelSan b.v. bestätigt wurde. Der Besteller/die Bestellerin handelt auf eigene Rechnung.

 

VOLLJÄHRIGKEIT: Mit der Bestätigung der AGBs bestätigen Sie automatisch, dass Sie zur Zeit des Einkaufes bei EifelSan b.v. volljährig und voll geschäftsfähig sind.

 

PREISE: Endpreise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, EK-Preise für den Handel sind netto aufgeführt. Die Mehrwertsteuer wird bei jedem Artikel in der Rechnung gesondert ausgewiesen (achten Sie auf Netto- und Bruttopreis). Da Irrtümer nicht ausgeschlossen sind, behalten wir uns Preisänderungen jederzeit vor. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, benachrichtigen wir Sie bei Preiserhöhungen vor der Aussendung der Ware. Bitte vergessen Sie deshalb bei der Bestellung nicht, Ihre Telefonnummer und Ihre email-Adresse anzugeben.

 

BESTELLUNG & LIEFERUNG: Artikel ab Lager werden in der Regel innerhalb 1-2 Arbeitstagen versendet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn nicht immer alle Produkte sofort lieferbar sind. Jede ausgeführte Bestellung wird separat behandelt. Sollten Sie einer Bestellung etwas hinzufügen wollen melden Sie sich bitte umgehend telefonisch bei uns. 

EifelSan liefert nach Deutschland, Österreich, Liechtenstein und in die Schweiz. 

 

VERSANDKOSTENANTEIL: Klicken Sie hier.  Zusatzkosten, die EifelSan nicht zu vertreten hat (z. B. durch kundenseitige Zustellprobleme) gehen zulasten des Kunden.

REKLAMATIONEN: Siehe Hier Bei berechtigten Ersatzansprüchen, die vom Hersteller überprüft werden, leisten wir kostenlosen Ersatz. Im Reklamationsfall setzen Sie sich bitte vorab mit uns in jedem Falle telefonisch (D +49) 0700-3433 5726 oder per email (info@eifelsan.com) in Verbindung. Beschädigte oder geöffnete Pakete sind dem Zusteller (DPD oder die Deutsche Post) direkt bei der Warenübergabe anzuzeigen. Bitte prüfen Sie die Warenlieferung unverzüglich auf ihren ordnungsgemäßen Zustand. Spätere Reklamationen können nicht geltend gemacht werden.

 

EIGENTUMSVORBEHALT: Alle von uns gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von EifelSan b.v.

 

ZAHLUNGSWEISE: Sind Sie Erstkunde, liefern wir ausschließlich per Lastschrift, Vorkasse (Landesabhängig) oder eine der online Zahlmethoden. Bei Stammkunden versenden wir gegen Rechnung, im Ausnahmefall gegen Vorkasse, Lastschrift oder Nachnahme (gegen Gebühr). 

Online Zahlmethoden Stripe & Amazon:

Stripe wird einige oder alle Leistungen von Systemen erbringen, die sich innerhalb der Vereinigten Staaten oder anderen Ländern außerhalb der Niederlande oder Deutschland befinden. Daher sind Sie verpflichtet, Ihren Kunden offen zu legen, dass Zahlungsdaten außerhalb von Germany übertragen, verarbeitet und gespeichert werden können und gemäß den Angaben in unseren Datenschutzgrundsätzen der Offenlegung unterliegen, wenn dies nach anwendbaren Gesetzen vorgeschrieben ist, und von Ihren Kunden alle nach den anwendbaren Gesetzen erforderlichen Einwilligungen im Zusammenhang mit dem Vorstehenden einzuholen.

Sollten wir von einem unbefugten Erwerb, einer Offenlegung oder dem Verlust personenbezogener Daten von Kunden auf unseren Systemen erfahren, werden wir Sie in Übereinstimmung mit unseren Verpflichtungen nach anwendbarem Recht davon unterrichten. Wir werden Sie ferner benachrichtigen und Ihnen ausreichende Informationen über den unbefugten Erwerb, die Offenlegung oder den Verlust personenbezogener Daten bereitstellen, um Sie bei der Minderung nachteiliger Auswirkungen auf den Kunden zu unterstützen.

Quelle: https://stripe.com/de/legal

Zahlung per Amazon Payments

Amazon Payments ermöglicht es dem Kunden im Online-Shop von Eifelsan B.V.(d.h. nicht bei Amazon direkt), dessen bei Amazon.de hinterlegte Zahlungsdaten zu nutzen, um zu bezahlen. Somit kann der Kunde mit einem Amazon Payments-Konto im Online-Shop von Eifelsan B.V. sicher einkaufen, ohne dessen Zahlungsdaten offenlegen zu müssen. Zusätzliche Kosten entstehen nicht. Wenn der Kunde bereits ein Amazon.de-Kundenkonto hat, hat Amazon automatisch ein Amazon Payments-Konto für den Kunden erstellt. Dieses wird aktiviert, wenn der Kunde erstmals Amazon Payments für eine Bestellung nutzt. Dieses Konto ist mit dem Amazon.de-Kundenkonto des Kunden verknüpft und dieser kann sofort mit der dort hinterlegten Zahlungsart - entweder per Bankeinzug oder mit Kreditkarte - bezahlen. Dabei wird dem Kunden die gleiche Zahlungs- und Sicherheitsgarantie wie bei Amazon.de gewährt. Weitere Informationen zu Amazon Payments sind unter https://payments.amazon.de zu finden.

Soweit der Kunde durch Klick auf den im Online-Shop-System von Eifelsan B.V. integrierten Button „Bezahlen mit Amazon“ die Zahlungsart Amazon Payments nutzen möchte, wird dieser auf die Log-In-Seite von Amazon.de weitergeleitet. Nach erfolgreicher Anmeldung werden die bei Amazon.de hinterlegten Versandadressen und Zahlungsarten des Kunden angezeigt. Der Kunde wählt sodann die Versandadresse und Zahlungsart aus und wird über den Button „weiter“ wieder zurück in den Online-Shop von Eifelsan B.V. geleitet, wo der Bestellvorgang abgeschlossen werden kann.

Bei einer Bestellung von ausschließlich Standardprodukten von Eifelsan B.V. wird der Kaufpreis nach Abgabe der Bestellung des Kunden (d.h. nach Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“) auf dem bei Amazon Payments hinterlegten Zahlungsmittel reserviert („Autorisierung“). Die tatsächliche Belastung erfolgt erst zu dem Zeitpunkt, an welchem die bestellte Ware an den Kunden versendet wird (mithin an dem Tag, an welchem der Kunde die Versandbestätigung per E-Mail erhält). 

Datenübermittlung an Dritte

Bei Zahlung mit Amazon Payments: Alle personenbezogenen Daten, die Amazon Payments mitgeteilt oder von Amazon Payments erhoben werden, werden primär von Amazon Payments s.c.a. (die „verantwortliche Stelle“) und sekundär von Amazon EU SARL, Amazon Services Europe SARL und Amazon Media EU SARL, alle drei ansässig in 5, Rue Plaetis L 2338, Luxemburg, kontrolliert. Weitere Informationen unter: https://payments.amazon.de/lhelp/Privatkunden/Datenschutz- Sicherheit/Datenschutzbestimmungen.

 

WIDERRUFSRECHT für Verbraucher: Siehe Hier Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Hierzu bitten wir um vorherige Anmeldung, um die preisgünstigste Retouremöglichkeit zu vereinbaren. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs (oder der Sache). Der Widerruf ist zu richten an die deutsche Kontaktanschrift:

an deutschen Dienstleister
HeldCOM
Südstr. 117 A
52134 Herzogenrath
Deutschland
den niederländischen Sitz
EifelSan BV
Romeinenstraat 84
6466 CN Kerkrade
Niederlande


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.  Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.


Besondere Hinweise: „Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.“ 
EifelSan b.v.
Martina Heyer
(gem. Artikel 246 § 2 Absatz 3 Satz 1)

 

  • GERICHTSSTAND: Es gilt ausschließlich das Recht der Niederlande bzw. EU-Recht. Gerichtstand ist Maastricht, Niederlande.

 

  • VERTRAGSSPRACHE: Für jeglichen Geschäftsverkehr mit Kunden in Deutschland, Östereich und der Schweiz gilt Deutsch als die vereinbarte Vertragssprache.

 

  • COPYRIGHT©: Gestaltung und Inhalt der EifelSan-Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Kopieren der Webseite (auch auszugsweise) von Texten und/oder Fotos ist nicht erlaubt. Das Copyright© sämtlicher Texte dieser Webseite liegt bei EifelSan b.v., Kerkrade, Niederlande. Inhalte dieser Webseite dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Geschäftsleitung nicht vervielfältigt werden mittels Druck, Fotokopien, Microfilm oder andere Maßnahmen.
Zuletzt angesehen