Pro Oral Fresh - 60 probiotische Lutschtbletten für die Mundflora

TIPP!
NEU
Pro Oral Fresh - 60 probiotische Lutschtbletten für die Mundflora
Pro Oral Fresh - 60 probiotische Lutschtbletten für die Mundflora
Pro Oral Fresh - 60 probiotische Lutschtbletten für die Mundflora
Pro Oral Fresh - 60 probiotische Lutschtbletten für die Mundflora
21,95 € *
Inhalt: 0.036 Kilogramm (609,72 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • 5280
  • 60 Luschtabletten | MHD 2025-04 | EAN 8719689412173
Probiotisches Dentalkosmetikum zur Zahn- und Mundpflege probiotische Bakterien für die... mehr

Produktinformationen "Pro Oral Fresh - 60 probiotische Lutschtbletten für die Mundflora"

Probiotisches Dentalkosmetikum zur Zahn- und Mundpflege

  • probiotische Bakterien für die Mundflora
  • Lutschtabletten mit Waldfruchtgeschmack, ohne Zucker
  • Schutz vor Karies und Parodontitis
  • Prophylaxe von Halitosis (bakterieller Mundgeruch)
  • gesundes Zahnfleisch und gesunde Zähne
  • mindestens 1 Milliarde gute Bakterien pro Lutschtablette
  • handliche Dose mit 60 Tabletten
  • ideal für unterwegs
  • stärkt die Mundflora mit 2 probiotischen Stämmen
  • vegetarisch und vegan
  • Reinprodukt in hoher EifelSan-Qualität
  • hypoallergen und ohne Zusatzstoffe
  • frei von Allergenen
  • gemäß HACCP

Inhalt: 60 Lutschtabletten = 30,6 g netto | Art.-Nr. 5280

Anwendungsempfehlung: 2 Tabletten täglich nach der Mundpflege langsam und vollständig im Mund zergehen lassen. Kühl, trocken und kindersicher lagern. Nach Anbruch innerhalb von 6 Monaten verbrauchen.

Jede Tablette enthält  
Lebensfähige Milchsäure-Bakterien > 1 x 109KBE
* KBE: Koloniebildende Einheiten  


Zutaten:
Sorbitol, Inulin, mikrokristalline Cellulose, Reisstärke, Magnesiumstearat, natürliches Waldfrucht-Aroma, Calciumhydroxylapatit, Milchsäurekulturen: Lactobacillus reuteri, Lactobacillus salivarius.

Die Anzahl der Koloniebildenden Einheiten ist beim probiotischen Dentalkosmetikum Pro Oral Fresh von EifelSan gleichmäßig auf die Bakterienstämme verteilt. Leider gibt es auch Anbieter, die die KBE je nach Einkaufspreis des Rohstoffs verteilen: Von den billigsten am meisten und von den teuren fast nichts. Achten Sie deshalb genauso wie wir von EifelSan auf Qualität!

Pro Oral Fresh 60 probiotische Lutschtbletten für die Mundflora von EifelSan mit 2 Bakterienstämmen

  • mit dem Ballaststoff Inulin
  • für die Mundflora
  • zur Erhaltung einer gesunden bakteriellen Besiedlung der Mundschleimhaut
  • vegane Lutschtabletten
  • Tipp bei Parodontitis und Zahnfleischentzündungen

Reinprodukt in hoher EifelSan Qualität: Frei von Magnesiumstearat und Produktionshilfsstoffen, Allergenen, Lactose, Gluten sowie synthetischen Geruchs-, Farb- und Aromastoffen. In Deutschland unter höchsten Qualitätsstandards produziert.

Eine gesunde und gut ausbalancierte Mundflora spielt eine entscheidende Rolle für die Mundgesundheit, das Zahnfleisch, die Zahnästhetik und einen angenehmen Atem. Oftmals entstehen Probleme im Bereich der Mundgesundheit aufgrund einer übermäßigen Vermehrung schädlicher Bakterien im Mundraum. Normalerweise können diese schädlichen Erreger durch regelmäßige Mundpflege und die unterstützenden guten Bakterien in unserer Mundflora in Schach gehalten werden. Allerdings gibt es viele Faktoren, die zu einem Rückgang der gesunden Bakterien führen können, was das Gleichgewicht der Mundflora beeinträchtigt.

Um die Mundflora zu stärken und eine ausreichende Menge positiver Bakterien bereitzustellen, kann die regelmäßige Zufuhr spezifischer probiotischer Bakterien von Vorteil sein. Die Pro Oral Fresh Lutschtabletten von EifelSan bieten eine bequeme Möglichkeit, täglich 2 Milliarden "guter" probiotischer Bakterien (Lactobacillus reuteri und Lactobacillus salivarius) als Teil der Mundpflege zuzuführen. Dies unterstützt die Mundflora dabei, ihre Abwehrkräfte gegen schädliche Keime zu stärken und wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Die Pro Oral Fresh Lutschtabletten sind somit eine einfache und effektive Ergänzung für eine umfassende Mundgesundheit im Alltag.

Warum diese probiotischen Bakterien für die Mundflora?

Wissenschaftliche Studien (siehe untenstehende Quellen) haben gezeigt, dass die Milchsäurebakterienstämme Lactobacillus reuteri und Lactobacillus salivarius einen signifikanten Beitrag zur Verbesserung der Mundgesundheit von Kindern und Erwachsenen leisten können. Durch ihre Anwendung konnte nachgewiesen werden, dass diese Probiotikastämme die Bildung von Plaque effektiv reduzieren, was wiederum das Risiko für Karies, Parodontitis und Mundgeruch senkt.

Welche Faktoren führen zu einer schlechten Mundflora?

Eine Vielzahl von Faktoren kann das Gleichgewicht der Mundflora beeinträchtigen. Dazu gehören unter anderem unzureichende Mundhygiene, übermäßiger Konsum von Kaffee, regelmäßiger Alkoholkonsum, Rauchen, unausgewogene Ernährung und mangelnde Flüssigkeitszufuhr. Diese Einflüsse können die natürlichen Schutzmechanismen der Mundflora beeinträchtigen und das Wachstum schädlicher Bakterien begünstigen. Probiotische Bakterien bieten hierbei eine unterstützende Lösung, indem sie dazu beitragen, die Mundflora zu stabilisieren und das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Quellen zu den Effekten von probiotische Bakterien für die Mundflora:

Ahola A.J., Yli-Knuuttila H., Suomalainen T., Poussa T., Ahlstrom A., Meurman J.H., Korpela R. (2002) Short-term consumption of
probiotic-containing cheese and its effect on dental caries risk factors. Archives of Oral Biology 47, 799–804.
Gueniche A., Benyacoub J., Buetler T.M., Smola H., Blum S. (2006) Supplementation with oral probiotic bacteria maintains cutaneous immune homeostasis after UV exposure. European Journal of Dermatology 16(5), 511–517.
van Houte J, Gibbons RJ, Banghart SB. (1970). Adherence as a determinant of the presence of Streptococcus salivarius and  treptococcus sanguis on the human tooth surface. Archives of Oral Biology, 15(11):1025–1034.
Horz H.P., Meinelt A., Houben B., Conrads G. (2007) Distribution and persistence of probiotic Streptococcus salivarius K12 in the human oral cavity as determined by realt time quantitative polymerase chain reaction. Oral Microbiology Immunology 22, 126–130.
Näse L., Hatakka K., Savilahti E., Saxelin M., Pönkä A., Poussa T., Korpela R., Meurman J.H (2001) Effect of long-term consumption of a probiotic bacterium, Lactobacillus GG, in milk on dental caries and caries risk in children. Caries Research 35, 412–420.
Romani Vestman N, Hasslöf P, Keller MK, Granström E, Roos S, Twetman S, Stecksén-Blicks C. (2013). Lactobacillus reuteri  nfluences regrowth of mutans streptococci after full-mouth disinfection: A double-blind, randomised controlled trial. Caries Research, 47(4):338–345.
Stamatova I, Kari K, Vladimirov S, Meurman JH. (2009). In vitro evaluation of yoghurt starter lactobacilli and Lactobacillus rhamnosus  G adhesion to saliva-coated surfaces. Oral Microbiology and Immunology, 24(3):218–223.
Stensson M, Koch G, Coric S, Abrahamsson TR, Jenmalm MC, Birkhed D, Wendt L-K. (2013). Oral Administration of Lactobacillus  euteri during the First Year of Life Reduces Caries Prevalence in the Primary Dentition at 9 Years of Age. Caries Research, 8(2):111–117.
Tekce M, Ince G, Gursoy H, Dirikan Ipci S, Cakar G, Kadir T, Yilmaz S. (2015). Clinical and microbiological effects of probiotic lozenges  n the treatment of chronic periodontitis: A 1-year follow-up study. Journal of Clinical Periodontology, 42(4):363–372.
Terai T, Okumura T, Imai S, Nakao M, Yamaji K, Ito M, Nagata T, Kaneko K, Miyazaki K, Okada A, Nomura Y, Hanada N. (2015).  creening of probiotic candidates in human oral bacteria for the prevention of dental disease. PLOS ONE, 10(6):1–20.
Teughels W, Durukan A, Ozcelik O, Pauwels M, Quirynen M, Haytac MC. (2013). Clinical and microbiological effects of Lactobacillus  euteri probiotics in the treatment of chronic periodontitis: A randomized placebo-controlled study. Journal of Clinical Periodontology, 40(11):1025–1035.
Yli-Knuuttila H., Snäll J., Kari K., Meurman j.H. (2006) Colonization of Lactobacillus rhamnosus GG in the oral cavity. Oral Microbiology Immunology 21, 129–131.

Dieses Produkt ist ein Dentalkosmetikum (keine Nahrungsergänzung). Nach Anbruch innerhalb von 6 Monaten verbrauchen. Schwangere, Stillende sowie Personen, die Medikamente einnehmen, sollten ggf. Rücksprache halten. Kindersicher, kühl und trocken lagern.

TIPP!
Darm Pro+Pre 15 Pure - 100 g Pulver mit Inulin - 15 Bakterienstämme Darm Pro+Pre 15 Pure - 100 g Pulver mit Inulin...
Inhalt 0.1 Kilogramm (399,50 € * / 1 Kilogramm)
39,95 € *
Zuletzt angesehen