Was EifelSan antreibt ist Ihre Gesundheit, Fitness und Leistungsfähigkeit

EifelSan - seit über 25 Jahren Ihr Ansprechpartner für ein gesundes Leben

 

EifelSan feiert in diesem Jahr sein 25 jähriges Bestehen. Ein Grund zurück zu schauen und danke zu sagen. Danke für Ihr Vertrauen in uns und für die gute Zusammenarbeit. 

In 1992 fing alles klein an. Das Bewusstsein, dass unsere Nahrung nicht unbedingt alle Mineralien und Vitamine liefern kann die wir benötigen, war bei vielen Menschen noch nicht sehr ausgeprägt. Einige Leistungssport treibende wie Martina Heyer nahmen Ergänzungen. Diese stammten aber meist vom US-Amerikanischen oder dem Australischen Markt. Stimmige Produkte für den europäischen Bedarf waren rar *1(s. unten). 

Mit diesem Wissen und den Studien von Dr. Bram van Dam, dass insbesondere im Hochleistungssport Mikronährstoffmängel ein leistungslimitierender Faktor sind, war ihm und Martina Heyer klar: Eine Firma muss her, die sich diesem Missstand annimmt. In Kooperation mit anderen Firmen wurden Produkte gesucht und entwickelt, die Lücken im zunächst Deutschen Markt schlossen. Der Vorläufer von EifelSan war geboren. 

Wir begannen mit zunächst mit 12 Produkten und über Empfehlungen durch Workshops im Bereich Ernährung. Durch die problematische Rechtslage in Deutschland wurde 1997 der Firmensitz in die Niederlande verlegt, um nicht zuviel Energie in Rechtsstreitigkeiten mit Lobbyisten zu verlieren. Auch nach den harten Angriffen durch die Pharma-Lobby, die uns mehrfach verbieten wollte Produkte nach Deutschland zu versenden blieb unser Blick in die Zukunft positiv. EifelSan erholte sich dank der Treue und dem Verständnis all unserer Kunden.

 

Nahrungsergänzungen heutzutage: Top Qualität direkt vom Hersteller

Mehr als die Hälfte des heutigen Sortiments und unsere meistverkauften Produkte stammen aus eigener Produktion. Bei der Entwicklung der Rezepturen helfen Fachleute wie der Diplomchemiker und Öffentlich bestellter Sachverständiger Herr Friedrich Reuss, der Präventologe Herr Ralph Schnitzler und viele wissenschaftliche und klinische Studien.

EifelSan Produkte haben immer auf beste Qualitätsstandards gesetzt. Bei jeder neuen Charge „feilen“ wir im Team an unseren Rezepturen und bringen Ihr Kundenfeedback mit in unsere Produkte ein. Unser Ziel ist, dass unsere Kunden ihr optimales Wunschprodukt erhalten: So wenig Zusatzstoffe wie möglich; Tabletten, Pulver, Öl, oder Kapseln; natürliche Süße; Reinsubstanzen... - die Wünsche unserer Kunden sind sehr unterschiedlich und wir sind immer bemüht die beste Lösung für Sie zu finden. Darüber hinaus haben wir Zugriff auf 60'000 Produkte von Holland Pharma, ein reichhaltiges Angebot.

 

EifelSan TopSport Produkte 

Zu Anfang wurde EifelSan mit dem Augenmerk auf den Sportmarkt gegründet. Uns war klar: Einerseits steht uns nur eine denaturierte Nahrung zur Verfügung, andererseits haben wir bedingt durch Stress und Umwelteinflüssen immer größeren Bedarf an Mikronährstoffen. Nur eine gezielte hochqualitative Ergänzung unserer Ernährung kann zur Erhaltung unserer Gesundheit und Leistungsfähigkeit beitragen. *Text s.u.

Unter dem Namen EifelSan TopSport vertreiben wir spezielle, von einem WADA (World-Anti-Doping-Agency) zertifizierten Labor geprüfte Anti-Doping Produkte. Die Zutaten sowie ihre Bioverfügbarkeit in der gegebenen Zusammenstellung wurden mit Experten gemeinsam entwickelt. Hochleistungssportler wie die Fußballer des von uns gesponserten VfL Bochum 1848 oder das erfolgreiche Sprint und Hürden Team Hessen vertrauen auf unser Know-how und nutzen EifelSan als kompetenten Ernährungspartner.

 

EifelSan und die Zukunft der Nahrungsergänzungsmittel-Industrie

2016 haben wir investiert und unsere Webseite auf eine neue zeitgemäße Ebene gebracht. Der online-Kauf geht nun einfacher und schneller, egal ob vom Tablet abends auf dem Sofa oder unterwegs mit dem Handy. Der Onlinemarkt ist für uns zwar wichtig, unser Hauptaugenmerk wird aber weiterhin auch der menschliche Kontakt mit unseren Kunden am Telefon sein. Unsere telefonische Beratung liegt uns am Herzen damit wir sie best-betreut wissen und die Geschichten hinter den Namen und Zahlen in unserem Computer kennen. Die Erfahrungen, die wir hier sammeln helfen uns auch zukünftig kundennah zu bleiben und unserer Produkte mit ihrem Feedback weiterhin zu verbessern.

 

Herzlichen Dank an unsere EifelSan Kunden!

Aus diesem Anlass einen großen Dank an Ihre Kundentreue, an ihre Geduld in unserer Umstellungsphase im letzten halben Jahr, in dem ab und an mal etwas mit der Buchhaltung, den Bestellungen oder global an der web-Seite schief lief. :) Wir waren stets bemüht ;)

Dankeschön für Ihre Wertschätzung unserer Qualität gegenüber und für Ihre positiven Rückmeldungen, wenn Produkte genau da ansetzen und Erfolge zeigen, wo wir es uns erhoffen.

 

Ihr gesamtes EifelSan Team

Martina Heyer, Ralf Schnitzler, Resi Pruimboom, Martina Mikkin, Beate Luszek, Marina Radke und Jill Heyer

*1 Warum ist der europäische Markt anders? Zum einen versorgt Europa sich aus anderen Regionen mit Nahrung. Somit unterscheiden sich die Böden und die darin enthaltenen Nährstoffe, die in die Nahrung weitergegeben werden. Zum anderen haben wir andere Essgewohnheiten. Unser Bedarf ist also ein anderer als der von US-Amerikanern.