Vitamin B12 Aktiv Komplex 1000 µg - 90 sublingual Tabletten mit Folat

19,95 € *
Inhalt: 0.045 Kilogramm (443,33 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • 5482
  • 90 Sublingual-Tabl. | MHD 2026-06 | EAN8719689412234
Stoffwechselaktive Nahrungsergänzung mit 2 aktiven Vitamin B12-Formen plus aktivem Folat... mehr

Produktinformationen "Vitamin B12 Aktiv Komplex 1000 µg - 90 sublingual Tabletten mit Folat"

Stoffwechselaktive Nahrungsergänzung mit 2 aktiven Vitamin B12-Formen plus aktivem Folat

  • aktives Vitamin B12 in Form von Adenosylcobalamin und Methylcobalamin
  • hochdosiert mit 1000 µg B12 Elementargehalt pro Tablette
  • synergistisch optimiert mit Folat
  • optimale Aufnahme - durch Sublingualtabletten
  • hohe Bioverfügbarkeit
  • essenzieller Mikronährstoff
  • mit natürlichem Orangenaroma
  • handliche Dose mit 90 Kapseln - ideal für unterwegs
  • 3-Monats-Vorrat
  • nur eine Tablette täglich
  • vegetarisch und vegan
  • gemäß HACCP

Inhalt: 90 Lutschtabletten = 45 g netto | Art.-Nr. 5482 | EAN: 8719689412234

Verzehrempfehlung: Wenn nicht anders empfohlen, täglich 1 Lutschtablette langsam unter der Zunge zergehen lassen. Je länger sie dort verbleibt, desto mehr wird aufgenommen. Empfehlung nicht überschreiten.

Jede Tablette enthält
  % NRV*
Vitamin B12
davon aus Methylcobalamin
davon aus Adenosylcobalamin
1000 µg
500 µg
500 µg
40000


Aktives Folat 400 µg 200
* NRV: Nutrient reference values (Referenzmengen)
laut Verordnung (EU) Nr. 1169/201
   


Zutaten: Methylcobalamin, Adenosylcobalamin, 5-Methyltetrahydrofolat, natürliches Orangenaroma, Fülltoff mikrokristalline Cellulose, Isomaltulose, Fettpulver, D-Xylit

Frei von Gluten, Laktose und sonstigen Allergenen sowie synthetischen Geruchs-, Farb- und Aromastoffen. Für Diabetiker*innen geeignet.

Hochdosierte Vitamin B12-Tabletten von EifelSan bestellen

  • hilft bei Müdigkeit und Ermüdung (B12)
  • gut für Konzentration, Lernleistung & Gedächtnis (B12, Folat)
  • gut für die Stimmung und trägt zur psychischen Belastbarkeit bei (B12, Folat)
  • unterstützt das Immunsystem (B12, Folat)
  • gut für den Homocysteinstoffwechsel (B12, Folat)
  • unterstützt den Energiestoffwechsel und die normale Funktion des Nervensystems (B12)

Vorteile der sublingualen Vitamin B12-Tabletten von EifelSan

Vitamin B12 ist ein essenzielles Vitamin, das eine entscheidende Rolle im menschlichen Körper spielt. Der hochdosierte Aktiv-Komplex von Vitamin B12 enthält 1000 µg Vitamin B12 Elementargehalt, davon 500 µg als Methylcobalamin und 500 µg Adenosylcobalamin. Beide Formen gelten als biologisch aktives Vitamin B12.

In Form von Lutschtabletten, die sublingual eingenommen werden, bietet das B12-Vitalstoffpräparat von EifelSan einige bemerkenswerte Vorteile für den Organismus:

  • Effektive Absorption: Sublinguale Lutschtabletten ermöglichen eine direkte Aufnahme des Vitamin B12 über die Schleimhäute der Mundhöhle. Dadurch umgehen sie den Verdauungstrakt, wo ein Teil des Vitamins oft verloren geht. Die schnelle Absorption bedeutet, dass der Körper das Vitamin effizienter nutzen kann.
  • Schnellere Wirkung: Durch die sublinguale Aufnahme gelangt das Vitamin direkt in den Blutkreislauf, was zu einer schnelleren Wirkung führt. Dies kann besonders vorteilhaft sein, wenn ein schneller Ausgleich von Vitamin B12-Mangelzuständen erforderlich ist.
  • Umgehen des Intrinsic Factors: Einige Menschen haben Schwierigkeiten, Vitamin B12 aus der Nahrung oder Nahrungsergänzung im Magen-Darm-Trakt aufzunehmen, weil nicht genügend Intrinsic Factor aus der Magensäure vorhanden ist. Der Intrinsic Factor bindet das Vitamin, damit es im Darm aufgenommen werden kann. Sublinguale Lutschtabletten umgehen diese Probleme und sind daher eine großartige Alternative.
  • Bequeme Anwendung: Die Lutschtabletten sind einfach einzunehmen und erfordern kein Wasser. Sie können diskret eingenommen werden und sind ideal für unterwegs oder für Personen, die Schwierigkeiten haben, größere Pillen zu schlucken.
  • Praktische Dosierung: Mit einer Stärke von 1000 µg pro Tablette bieten sie eine angemessene und konzentrierte Dosis von Vitamin B12, was die Einnahme und Dosierung erleichtert.
  • Unterstützung wichtiger Körperfunktionen: Vitamin B12 spielt eine Schlüsselrolle bei der Bildung roter Blutkörperchen, der DNA-Synthese und der Funktion des Nervensystems. Durch die sublinguale Einnahme kann eine effiziente Versorgung mit diesem wichtigen Vitamin gewährleistet werden.

Welche Lebensmittel enthalten viel Vitamin B12?

Muscheln, Hering und Austern haben einen besonders hohen Gehalt an Vitamin B12, stehen aber eher selten auf unserer Speisekarte. Da dieses wasserlösliche B-Vitamin in größeren Mengen in der Leber gespeichert ist, ist es auch in der Leber von Schwein, Lamm und Huhn besonders zu finden. Aber auch diese Lebensmittel sollten nicht häufig konsumiert werden. Allgemein kann man sich merken: Vitamin B12 ist am meisten in tierischen Lebensmitteln Fisch (Lachs, Seelachs, Hering, Makrelen, Tintenfisch), Fleisch, Milchprodukten (Camembert) und Eiern enhalten. Diese sollten also täglich auf dem Speiseplan stehen. Vor allem sollte man auf eine hochwertige Qualität dieser Produkte achten. Pflanzliche Lebensmittel, egal ob Nüsse, Obst oder Gemüse, enthalten keine nenneswerten B12-Mengen.

Welche Vitamin B12-Formen gibt es?

Vitamin B12, auch als Cobalamin bekannt, existiert in verschiedenen Formen, die alle eine entscheidende Rolle im menschlichen Körper spielen. Die wichtigsten sind Cyanocobalamin, Hydroxocobalamin, Methylcobalamin und Adenosylcobalamin. Cyanocobalamin ist die synthetische (günstige) Form, die häufig in Nahrungsergänzungsmitteln vorkommt.

Die beiden stoffwechselaktive Formen sind Adenosylcobalmin und Methylcobalamin: Methylcobalamin ist die bioaktive Form von B12 und spielt eine Rolle bei verschiedenen Stoffwechselprozessen, während Adenosylcobalamin eine entscheidende Rolle im Energiestoffwechsel hat. Da diese beiden Formen aktiv sind, müssen sie nicht erst umgeformt werden und stehen dem Stoffwechsel verlustfrei und sofort zur Verfügung. Daher benutzen wir in unserem EifelSan Vitamin B12 Aktiv Komplex ausschließlich Adenosylcobalmin und Methylcobalamin.

Wer sollte B12 supplementieren?

Die empfohlene tägliche Zufuhr vom wasserlöslichen Vitamin B12 hängt ab vom Alter, vom Zustand des Darmes und von der Ernährungsform (vegan? Vegetarisch? Gemischtköstler?). Schwangere und Stillende haben auf jeden Fall einen erhöhten Bedarf. Kinder haben einen hohen Energiebedarf und sollten auf jeden Fall genügend Vitamin B12 verzehren.

Vitamin B12 ist ein wichtiges Vitamin, das beim Aufbau von Zellen und Geweben eine Rolle spielt, wichtig für das Nervensystem ist und das Immunsystem unterstützt. Wer zu wenig Vitamin B12 bekommt oder es nicht über die Nahrung aufnehmen kann, riskiert einen Vitamin-B12-Mangel. Für die folgenden Personengruppen ist eine Nahrungsergänzung mit B12 daher besonders empfohlen.

Mit steigendem Lebensalter
Für die Aufnahme von Vitamin B12 wird ein Stoff aus der Magensäure benötigt, der Intrinsic Factor. Diese Substanz bindet an das Vitamin B12, wonach es im Darm aufgenommen werden kann. Mit zunehmendem Alter nimmt die Produktion von Magensäure und Intrinsic Factor ab. Dadurch wird Vitamin B12 schlechter aufgenommen.

Bei Einnahme bestimmter Arzneimittel
Einige Medikamente können die Menge an Nährstoffen in Ihrem Körper beeinflussen. Protonenpumpenhemmer wie Omeprazol und Pantoprazol sind Arzneimittel gegen Sodbrennen. Eine Nebenwirkung dieser Medikamente ist eine verminderte Vitamin B12 Aufnahme. Wenn Sie die Protonenpumpenhemmer über Monate oder Jahre einnehmen, können Sie einen Vitamin-B12-Mangel entwickeln.
Gleiches gilt für Metformin, ein Medikament gegen Diabetes. Eine Nebenwirkung von Metformin ist, dass Ihr Körper weniger Vitamin B12 aufnehmen kann und Sie einen Vitamin B12-Mangel erleiden.

Bei pflanzlicher Ernährungsweise
Vitamin B12 kommt vor allem in tierischen Produkten wie Fleisch, Eiern und Milchprodukten vor. Menschen, die wenige oder keine Produkte tierischen Ursprungs verwenden, können zu wenig Vitamin B12 erhalten. Daher ist es vor allem für Veganer*innen wichtig, ein Vitamin-B12-Präparat zu verwenden. Auch für Vegetarier*innen kann eine Nahrungsergänzung mit B12 vorteilhaft sein - vor allem, wenn ihre reguläre Ernährung wenig tierische Produkte enthält.

In Schwangerschaft und Stillzeit
Während Schwangerschaft und Stillzeit hat der Körper einen erhöhten Bedarf an Vitamin B12, unter anderem, weil mehr Blut gebildet werden muss (B12 ist wichtig für die Blutbildung). Außerdem steigt der Bedarf an aktiver Folsäure (Folat). Folat trägt sowohl zur Bildung der Plazenta, als auch zum Wachstum des ungeborenen Kindes/Kindes während der Schwangerschaft bei.

Magenverkleinerung/Dünndarmresektion
Wenn Sie einen Magenbypass haben, produzieren Sie weniger Magensäure und Intrinsic Factor. Dadurch können Sie weniger Vitamin B12 aufnehmen. Zusätzlich wird bei einem Magenbypass auch ein Stück Darm entfernt. Durch den kürzeren Darm wird auch weniger Vitamin B12 aufgenommen. Auch wenn Teile des Dünndarms aus medizinischen Gründen entfernt wurden, kann die Fähigkeit des Körpers zur Aufnahme von B12 beeinträchtigt sein.

Besprechen Sie immer mit Ihrem Arzt, welche Nahrungsergänzungsmittel nach einem Magenbypass am besten einzunehmen sind. Ein tägliches Multivitamin ist ein allgemeiner Ratschlag, aber manchmal ist es notwendig, bestimmte hochdosierte Vitamine zu verwenden. Spezielle Multivitamine für den Magenbypass sind ebenfalls erhältlich. So beugen Sie Vitamin- und Mineralstoffmangel und damit verbundenen Beschwerden vor.

Gastrointestinale Störungen
Um ausreichend Vitamin B12 aus der Nahrung aufnehmen zu können, müssen Magen und Darm adäquat funktionieren. Wenn Ihr Magen oder Darm aufgrund einer Erkrankung oder auch z.B. nach einer Antibiotika Einnahme nicht richtig funktioniert, kann es sein, dass Sie weniger Vitamin B12 aufnehmen. Bei Magen- und Darmbeschwerden kann es daher sinnvoll sein, zusätzlich Vitamin B12 einzunehmen.

Nahrungsergänzungen sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil. Tagesdosisempfehlung nicht überschreiten. Schwangere, Stillende sowie Personen, die Medikamente einnehmen, sollten Nahrungsergänzungsmittel nur nach ärztlicher Rücksprache einnehmen. Kindersicher, kühl und trocken lagern.

Vitamin B 50 Komplex Kapseln mit PABA Vitamin B50 Komplex Aktiv - 60 Kapseln mit PABA
Inhalt 0.037 Kilogramm (485,14 € * / 1 Kilogramm)
17,95 € *
Vitamin B12 Activ - 50 ml Oral Spray mit B6 und Folat Vitamin B12 Activ - 50 ml Oral Spray mit B6 und...
Inhalt 0.05 Liter (599,00 € * / 1 Liter)
29,95 € *
Vitamin B6+ Aktiv Komplex - 60 Kapseln mit B2, B12 und Folat Vitamin B6+ Aktiv Komplex - 60 Kapseln mit B2,...
Inhalt 0.019 Kilogramm (892,11 € * / 1 Kilogramm)
16,95 € *
Zuletzt angesehen