Biotin 1000 µg - 120 Kapseln Vitamin B7

17,50 € *
Inhalt: 0.046 Kilogramm (380,43 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • 5424
  • 120 vegane Kapseln | MHD 2024-07
Schönheitsvitamin für Haut und Haare für Energiestoffwechsel, Nerven und Psyche... mehr

Produktinformationen "Biotin 1000 µg - 120 Kapseln Vitamin B7"

Schönheitsvitamin für Haut und Haare

  • für Energiestoffwechsel, Nerven und Psyche
  • sichere Dosierung
  • hohe Bioverfügbarkeit
  • handliche Packung für 4 Monate
  • nur eine Kapsel täglich
  • kleine Kapseln, leicht zu schlucken
  • vegetarisch und vegan
  • Reinprodukt in hoher EifelSan-Qualität
  • hypoallergen, ohne Zusatzstoffe
  • gemäß HACCP

Inhalt: 120 Kapseln = 46 g netto | Art.-Nr. 5424

Verzehrempfehlung: Wenn nicht anders empfohlen, 1 x täglich 1 Kapsel zu einer Mahlzeit nehmen. Empfehlung nicht überschreiten

Jede vegane Kapsel enthält   *% NRV
Biotin
1000 µg 2000
*NRV: Nutrient reference values (Referenzmengen)
laut Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
   

 
Zutaten:
Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), D-Biotin

Vegane Biotin-Kapseln von EifelSan bestellen

Biotin trägt bei:

  • zu einem normalen Energiestoffwechsel
  • zu einer normalen Funktion des Nervensystems
  • zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen
  • zur normalen psychischen Funktion
  • zur Erhaltung normaler Haare
  • zur Erhaltung normaler Haut
  • zur Erhaltung normaler Schleimhäute

Biotin, auch bekannt als Vitamin B7 oder oft als das "Schönheitsvitamin" bezeichnet, spielt eine wesentliche Rolle für strahlende Haut, glänzendes Haar und starke Nägel sowie für die Aufrechterhaltung ihrer Gesundheit.

Dieses wasserlösliche B-Vitamin ist nicht nur entscheidend für äußerliche Merkmale, sondern beeinflusst auch eine Vielzahl von Stoffwechselprozessen und das Nervensystem. Biotin ist äußerst stabil gegenüber UV-Licht und Wärme.

Reinprodukt in EifelSan Qualität: Frei von Magnesiumstearat und Produktionshilfsstoffen, Allergenen sowie synthetischen Geruchs-, Farb- und Aromastoffen. In Deutschland unter höchsten Qualitätsstandards produziert.

Welche Aufgaben erfüllt Biotin?

Enzyme sind sozusagen die Schaltzentralen im Organismus, vergleichbar mit Zündkerzen in einem Motor: Biotin ist in zahlreichen enzymatischen Vorgängen involviert, beispielsweise im Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten. Es ist ein grundlegender Baustein für Zellen und Hormone und trägt zur Gesundheit sowie dem Erhalt von Haut, Schleimhäuten, Haaren und Nägeln bei. Aus diesem Grund wurde es früher auch als Vitamin H (H für Haut) bezeichnet. Darüber hinaus unterstützt es eine positive psychische Verfassung.

Biotin kann ebenfalls dazu beitragen, den Cholesterinspiegel und den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Es gibt Hinweise darauf, dass es einer Schwangerschaftsdiabetes vorbeugen könnte. (1) Obwohl diese Behauptungen durch Studien gestützt sind (siehe unten), bedürfen sie weiterer Forschung.

Die Frage, ob zusätzliche Biotin-Ergänzungen nachhaltig das Haarwachstum und das Nagelwachstum verbessern können, konnte in einer umfassenden Analyse nicht abschließend beantwortet werden. (2)

Da gesunde Darmbakterien in einer ausgewogenen Darmflora selbst Biotin produzieren, gestaltet sich die Bestimmung des individuellen Bedarfs als schwierig. Die Schweizerische Gesellschaft für Ernährung (SGE) empfiehlt eine tägliche Aufnahme von 30 bis 60 µg für Erwachsene. Biotin ist in vielen Lebensmitteln enthalten, jedoch meist in begrenzten Mengen.

Wann könnte ein Biotinmangel auftreten?

Biotin kommt sowohl in pflanzlichen als auch in tierischen Lebensmitteln vor, sodass eine vegane oder vegetarische Ernährung nicht zwangsläufig zu einem Mangel führt. Ein Biotinmangel kann jedoch bei einer gestörten Darmflora, beispielsweise nach der Einnahme von Antibiotika, auftreten. Auch Alkohol- und Nikotinmissbrauch sowie chronische Erkrankungen wie Zöliakie, Morbus Crohn oder das Leaky-Gut-Syndrom können zu einem Biotinmangel führen. Es gibt zudem Menschen mit angeborenen Stoffwechselstörungen, die zu einer verringerten Biotin-Aufnahme führen können. Medikamente, eine beeinträchtigte Darmflora oder die Schwangerschaft können ebenfalls zu einem Mangel führen.

Quellen:

(1) https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/16677798/       Biotin supplementation reduces plasma triacylglycerol and VLDL in type 2 diabetic patients and in nondiabetic subjects with hypertriglyceridemia
(1) https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17109595/       The effect of chromium picolinate and biotin supplementation on glycemic control in poorly controlled patients with type 2 diabetes mellitus
(2)https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28879195/


Nahrungsergänzungen sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil. Tagesdosisempfehlung nicht überschreiten. Schwangere, Stillende sowie Personen, die Medikamente einnehmen, sollten Nahrungsergänzungsmittel nur nach ärztlicher Rücksprache einnehmen. Kindersicher, kühl und trocken lagern.

Vitamin B 50 Komplex Kapseln mit PABA Vitamin B50 Komplex Aktiv - 60 Kapseln mit PABA
Inhalt 0.037 Kilogramm (485,14 € * / 1 Kilogramm)
17,95 € *
DermoOvo versorgt Bindegewebe, Haare + Nägel mit Zink + Vit. C DermoOvo+ - 120 Kapseln für Bindegewebe Haut...
Inhalt 0.099 Kilogramm (403,54 € * / 1 Kilogramm)
39,95 € *
Zuletzt angesehen