Selen-L-Methionin Komplex - 120 Kapseln mit 200 µg Selen plus P5P

22,95 € *
Inhalt: 0.021 Kilogramm (1.092,86 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • 5534
  • 120 veg. Kapseln | MHD 2025-08 | EAN8719689412708
Hochdosierte EifelSan Selen-Kapseln für 120 Tage organisches und anorganisches Selen... mehr

Produktinformationen "Selen-L-Methionin Komplex - 120 Kapseln mit 200 µg Selen plus P5P"

Hochdosierte EifelSan Selen-Kapseln für 120 Tage

  • organisches und anorganisches Selen kombiniert - hoch bioverfügbar
  • hochdosiert mit 200 µg Elementargehalt Selen
  • mit P5P (aktives Vitamin B6), welches das Selen für den Körper direkt verfügbar macht
  • handliche Dose mit 120 Kapseln
  • für 4 Monate
  • nur eine Kapsel täglich
  • kleine Kapseln - leicht zu schlucken
  • vegetarisch und vegan
  • Reinprodukt in hoher EifelSan-Qualität
  • ohne Zusatzstoffe
  • gemäß HACCP

Inhalt: 120 vegane Kapseln = 21 g netto (Art.-Nr. 5534)

Verzehrempfehlung: Falls nicht anders empfohlen, täglich eine Kapsel zu einer Mahlzeit nehmen. Für Veganer geeignet. Empfehlung nicht überschreiten. Nicht empfohlen während Schwangerschaft und Stillzeit.

Jede vegane Kapsel enthält    *% NRV
Selen
davon L-(+)-Selenomethionin
davon Natriumselenit
200 µg
175 µg
25 µg
364
318
46
Pyridoxal-5-Phosphat (aktives Vitamin B6) 1 mg 71
* NRV: Nutrient reference values (Referenzmengen)
laut Verordnung (EU) Nr. 1169/2011


 


Zutaten: Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), L-Selenomethionin (enthält 0,5 % Selen), Natriumselenit (enthält 45,2 % Selen), Pyridoxal-5-Phosphat

Veganen Selen-Komplex mit P5P von EifelSan bestellen

Selen ist wichtig

  • für eine normale Funktion des Immunsystems
  • gegen freie Radikale und den Schutz der Zellen gegen oxidativen Stress
  • für eine normale Samen- bzw. Spermabildung
  • für eine normale Schilddrüsenfunktion
  • für schöne Haare und Nägel

Selen ist ein Spurenelement, das für den menschlichen Körper essenziell ist. Es muss mit der Nahrung oder mittels Nahrungsergänzung zugeführt werden, denn der Körper kann es nicht selbst herstellen. Selen spielt eine wichtige Rolle bei der Unterstützung des Immunsystems und dem Schutz der Zellen vor oxidativem Stress. Außerdem trägt es zur Aufrechterhaltung gesunder Haare und Nägel bei, spricht das Immunsystem an und ist an der Spermabildung beteiligt.

Organisches und anorganisches Selen in Kombination

Selenomethionin ist eine organische Selenform. Es ist natürlicherweise in Lebensmitteln zu finden und kann vom Körper gut verwertet werden. Organisches Selen wird vom Organismus in erster Instanz in Proteine eingebaut. Deshalb wird es auch als "Speicherform von Selen" bezeichnet. Das Spurenelement steht dem Organismus mit Verzögerung zur Verfügung.

Das anorganische Natriumselenit besteht aus Selen, welches an Natrium gebunden ist. Dieses Selen hat den Vorteil, dass es dem Körper direkt zur Verfügung steht. Zudem wird anorganisches Selen schneller in die Enzyme eingebaut als organisches Selen.

Das vegane Nahrungsergänzungsmittel Selen-L-Methionin 200 µ von EifelSan enthält eine Kombination von 175 µg organischem Selenomethionin und 25 µ anorganischem Natriumselenit.

Reinprodukt in EifelSan Qualität: Frei von Magnesiumstearat und Produktionshilfsstoffen, tierischen Zutaten, Allergenen sowie synthetischen Geruchs-, Farb- und Aromastoffen. In Österreich unter höchsten Qualitätsstandards produziert.

Selenmangelgebiet Mitteleuropa

Die Verbraucherzentrale schreibt: Selen spielt u.a. eine wichtige Rolle als Antioxidans, im Immunsystem, bei der Produktion von Schilddrüsenhormon sowie bei der Bildung von Spermien.

In Mitteleuropa sind die Böden seit langem verarmt am Spurenelement Selen. Sie zeigen einen deutlichen Selenmangel. Internationale Forscherteams haben eine Verarmung der mitteleuropäischen Böden an Selen durch den Klimawandel* feststellen müssen. Die Selenkonzentration und damit die Selen Wirkung ist umso niedriger, wenn der pH-Wert und die Sauerstoffverfügbarkeit hoch und der Anteil an Ton und organischem Kohlenstoff im Boden niedrig sind.

In Europa findet man selenarme Böden mit niedrigem Selengehalt vor allem in Deutschland, Dänemark, Finnland, Schottland und in einigen Balkanländern. Je nach lokalem Ort und Regenhäufigkeit enthalten Ackerböden mehr oder weniger Selen. Trockenheit hat einen geringeren Selengehalt der Ackerböden zur Folge. Damit enthalten auch die darauf reifenden Pflanzen weniger Selen. Unsere häufigste Nahrungsquelle von Selen sind Pflanzen.

Wozu brauche ich Selen?

Der Körper kann Selen nicht selbst herstellen, er ist also auf die Zufuhr mit der Nahrung angewiesen, um einen Selenmangel zu vermeiden. Selen ist Baustein von Aminosäuren, die wichtig für vielfältige Stoffwechselprozesse sind: Ohne Aminosäuren kann der Körper kein Protein aufbauen, keine Zellen wie z.B. Immunzellen, Hormone und Enzyme.

Deshalb ist Selen lebenswichtig, besonders für das Immunsystem und das Schilddrüsenhormon*, aber auch für Haare und Nägel. Ein Selenmangel kann Haare stumpf und glanzlos erscheinen lassen. Selen unterstützt den Körper auch dabei, die Zellen vor oxidativen Schäden zu schützen. Oxidativer Stress entsteht dann, wenn im Stoffwechsel zu viele aggressive Sauerstoffradikale vorhanden sind: Diese können Fette oxidieren und denaturieren, sind die Ursache für einen schnelleren Alterungsprozess und haben eine geringere Lebenserwartung zur Folge.

Bei Selenmangel können Sauerstoffradikale also mehr Schaden anrichten. Die nachgewiesene sichere Obergrenze bei täglicher Zufuhr von Selen liegt bei 300 µg. Mit dieser Menge hätte man eine optimale Selenversorgung und könnte einem Selenmangel vorbeugen. Der Bedarf richtet sich jedoch auch nach individuellen Voraussetzungen: So bindet Selen beispielsweise Quecksilber zu Quecksilberselenit, welches ausgeschieden werden kann. Wer also eine Quecksilberbelastung hat (Amalgam), benötigt mehr Selen. Bei einem Selen Mangel könnte sich Quecksilber im Körper anreichern und dem Stoffwechsel schaden. Die Selen Wirkung ist auch dahingehend, dass es Vitamin E als Abwehrvitamin unterstützen kann, es wirkt mit den Vitaminen C und E im Team.

Auch bei Weidetieren werden seit mehr als 30 Jahren Immunsystemschwächen, Fruchtbarkeitsprobleme, Muskeldystrophie und Lebensschwäche bei Jungtieren beobachtet, die man auf eine mangelhafte Versorgung mit dem Spurenelement Selen (zu geringe Selen Wirkung) zurückführt. Selen Mangel kann also auch die Gesundheit von Hühnern und Weidevieh beeinträchtigen.

Bei Selen Mangel in Afrika und Zentralasien kam es bei selenarmer Ernährung zu Problemen an Gelenken und zu gestörtem Knochenwachstum. Es könnten auch Schäden an der DNA auftreten, die Gendefekte zur Folge hätten. Gemäß der Verbraucherzentrale kann Selenmangel auch zu schwerwiegenden Erkrankungen führen, auf die wir hier nicht eingehen dürfen.

Tagesbedarf an Selen decken

Selen gelangt über die Ackerböden in Pflanzen und weiter in Tier und Mensch. Die Böden in Mittelamerika sind selenreicher als in Europa, von daher muss ein amerikanisches Multivitamin Präparat nicht unbedingt das Spurenelement Selen enthalten. Selenmangel kann in den USA bereits mit normaler Ernährung vermieden werden. Gute europäische Nahrungsergänzungsmittel jedoch sollten Selen in gut bioverfügbarer Form enthalten, z. B. als Selen-L-Methionin wie bei EifelSan. Selen-L-Methionin hat eine größere Selen Wirkung für den Körper und kann am besten einem Selen Mangel vorbeugen.

Top 10 der selenhaltigsten Lebensmittel:

Pflanzliche Lebensmittel

Selengehalt pro 100g

Kokosnüsse 810 µg
Paranüsse 103 µg
Sojabohnen  19 µg
Bohnen  14 µg
Reis natur  10 µg
Linsen  9,8 µg
Kichererbsen  9 µg
Tierische Lebensmittel  
Bückling 140 µg
Hummer 130 µg
Thunfisch  82 µg


Quelle:
Souci SW, Fachmann W, Kraut H: Die Zusammensetzung der Lebensmittel, Nährwert-Tabellen, 7. überarbeitete Auflage. medpharm Scientific Publisher, Stuttgart 2008

Selenmangel

Einen Selen Mangel können Menschen entwickeln, wenn sie rauchen, zu viel Alkohol trinken oder Amalgamfüllungen haben, Arzneimittel nehmen (Statine), sich strikt vegan ernähren oder infolge Darmerkrankungen an einer gestörten Resorption leiden. Wird das Selen an Quecksilber gebunden, hat es keine Selen Wirkung mehr für das Immunsystem oder für Haare und Nägel. Einen leichten Selen Mangel kann man kaum erkennen. Ein stärkrer Selen Mangel würde sich evtl. an Nagelveränderungen, dünnen blassen Haaren oder Muskelproblemen bemerkbar machen. Eine weitere Risikogruppe sind Dialyse-Patienten, die das Selen bei der Blutwäsche verlieren, Schwangere und Frauen, die lange stillen: Sie könnten einen Selen Mangel entwickeln, wenn sie sich nicht Selen-reich ernähren.

Quellen

Biesalski, H.K. (2016): Vitamine und Minerale. Georg Thieme Verlag 2016
Biesalski, H.K. et al. (2010): Ernährungsmedizin. 4. Aufl. Georg Thieme Verlag Stuttgart
G.D. Jones; B. Droz, P. Greve; P. Gottschalk; D. Poffet; S.P. McGrath; S.I. Seneviratne; P. Smith; L.H.E. Winkel; Selenium deficiency risk predicted to increase under future climate change; Proceedings of the National Academy of Sciences 2017.
*http://doi.org/10.1073/pnas.1611576114 Klimawechsel
*https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28290237/ Schilddrüse
*https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23486107/ Reproduktion
*https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/27731835/ Sport/Muskulatur
*https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29511006/ Kinder Kashin-Beck desease

Nahrungsergänzungen sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil. Tagesdosisempfehlung nicht überschreiten. Schwangere, Stillende sowie Personen, die Medikamente einnehmen, sollten Nahrungsergänzungsmittel nur nach ärztlicher Rücksprache einnehmen. Kindersicher, kühl und trocken lagern.

-3
Basenpulver - basischer Mineralien-Complex pH Balance Basenpulver 250 g - basischer...
Inhalt 0.25 Kilogramm (115,80 € * / 1 Kilogramm)
28,95 € * 29,95 € *
TIPP!
Mineralien Komplex - 120 Kapseln Mineralstoffe + Spurenelemente Mineralien Komplex - 120 Kapseln Mineralstoffe...
Inhalt 0.091 Kilogramm (274,18 € * / 1 Kilogramm)
24,95 € *
Zuletzt angesehen